: Bittere Wahlniederlage für rechtspopulistischen -Führer

: Bittere Wahlniederlage für rechtspopulistischen -Führer Matteo – Regionalwahl versperrt erhofften Weg zur der Regierung in Rom – Mitte-links-Bündnis erreicht deutlich mehr als 50 Prozent der Stimmen