Es geht heute nicht um Omas oder den WDR. Lasst euch

Es geht heute nicht um Omas oder den WDR.
Lasst euch nicht verarschen von Faschist*innen, die keinen Anlass auslassen, um ihre Ekel-Ideologie gesellschaftsfähig zu machen.