Gedenken an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz

Gedenken an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz in Köln – OB Reker: „Heute sind es mehr als Anzeichen, es sind Taten festzustellen: Wir haben allein in Köln im letzten Jahr wieder über 100 rechtsextreme Straftaten registriert.“Gedenken