Nach dem frühen Tod seiner Frau wollte Wolfgang Rudischhauser

Nach dem frühen Tod seiner Frau wollte Wolfgang Rudischhauser im Leben neue unbekannte Wege beschreiten. Jetzt arbeitet er als Generalkonsul in China – und erlebt dort auch das Coronavirus.