Soziologe O.Renn: wollen etwas „als Feind vor sich

Soziologe O.Renn: wollen etwas „als Feind vor sich sehen.
Es gibt sozusagen in unserer Bevölkerung und überhaupt in allen Bevölkerungen Menschen, die sehr stark dazu neigen, bei Bedrohungen mit Kampf zu reagieren. Sie wollen etwas bekämpfen“, erklärte Renn 1/2