Türkisches technisches Hilfswerk AFAD meldet 21 Tote,

Türkisches technisches Hilfswerk AFAD meldet 21 Tote, 1030 Verletzte nach den in . Leider muss man davon ausgehen, dass die Zahl noch steigen wird. Viele Hilfskräfte vor Ort.